Prüflinge zeigen gute Leistungen, Mar 20

Die Abteilung Taekwondo des SV 03 Geseke hat eine Kup-Prüfung durchgeführt, die außerhalb des gewohnten Rhythmus “Prüfung vor den Ferien” stattfand. So konnten Sportler teilnehmen, die aus verschiedenen Gründen die letzte Prüfung verpasst hatten. Oft ist die Motivation etwas anders, da der Personenkreis kleiner und die Aufmerksamkeit des Prüfers größer ist. Dieses Mal gab es nichts auszusetzen. Susanne und Jessica hatten die angetretenen Sportler gut vorbereitet. Der Prüfer Carsten Holper (5.Dan) verteilte wenig Kritik, aber dafür an jeden Sportler die Urkunde für die nächste Graduierung:
9.Kup (weiß-gelb): Mia Neuhoff
8.Kup (gelb): Lennart Hesse, Mats Dicke, Jürgen Hesse
2.Kup (braun): Christian Schulz, Simon Hövener