neue Gürtel erreicht, Juni 19

Durch einen kurzfristigen Ausfall des gesetzten Prüfers gefordert, übernahm Carsten, unterstützt von Susanne Brand und Jessica Wassermann, die Durchführung der Gürtelpüfung selbst. Die angetretenen Sportler zeigten sich ebenfalls nicht lange irritiert, sondern konnten souverän ihr Programm präsentieren. Standardmäßig gehören dazu Technik, Selbstverteidigung, Wettkampf und Theorie. Neben dem Prüfer konnten sich auch die beobachtenden Bekannten ein Bild von dem guten Leistungsstand machen. Am Ende erhielten alle Sportler die Urkunde für den erreichten nächsthöheren Gürtelgrad.
9.Kup (weiß-gelb): Luis Nowak, Mats Dicke, Lennart Hesse, Jürgen Hesse
7.Kup (gelb-grün): Sven Birkner, Noah Lo Presti, Jasmin Rotgeri, Emir Yeter
6.Kup (grün): Mansour Mosaferi, Peter Nowak, Lara Nowak, Najibullah Ebrahimy
8.Kup (blau): Humayun Ebrahimy