Gürtelprüfung erfolgreich absolviert, Dez 2017

Die Abteilung Taekwondo führte die traditionelle Prüfung zum Jahresende durch. Die Temperaturen ließen auch keinen späteren Zeitpunkt zu, da die Halle trotz Heizung keine “kuscheligen” Temperaturen erreicht. Der Prüfer Uli Vinnemeier (5.Dan) aus Mastholte sorgte aber auch dafür, dass die Prüflinge nicht ins Frieren kamen. Nach Prüfung der Schwerpunkte Technik, Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest und Theorie konnte er erfreulicherweise allen Aktiven die Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme überreichen.

Die Geseker Sportler tragen nun folgende Graduierung:

weiß-gelb (9.Kup): Ayleen Kraus, Leanora Diener und Michael Gockel

gelb (8.Kup): Najibullah Ebrahimy

gelb-grün (7.Kup): Omid Mosaferi

grün-blau (5.Kup): Paul Düsterhöft, Christian Schulz

blau (4.Kup): Simon Hövener, Michael Mai

braun-schwarz (1.Kup): Katharina Figgen