Generalversammlung Hauptverein 2021 wird verschoben!

Hallo SVer,
zunächst wünschen wir Euch und Euren Familien ein gesundes neues Jahr! Richtet bitte unsere Grüße auch an die aktiven und passiven Sportlerinnen und Sportler in den Abteilungen aus. Wir hoffen für alle, dass wir bald wieder “aktiv” den Sport im SV ausüben können.
Wie Ihr wisst, wird die Generalversammlung des SV jeweils im ersten Quartal des Jahres durchgeführt; für dieses Jahr war zunächst der 19.03. angedacht. Allerdings sehen wir vom geschäftsführenden Vorstand aufgrund der aktuellen (und voraussichtlich auch in den nächsten Wochen und Monaten) Situation zum Thema “Corona-Pandemie” keine Chance, die Versammlung unter den Bedingungen der Corona-Schutzverordnung und entsprechender Hygienevorschriften durchzuführen; auch eine Online-Versammlung können wir aufgrund unserer verbesserungsbedürftigen technischen Infrastruktur nicht abhalten.
Es gibt für uns und den SV momentan nur eine Maßgabe: Gesundheit geht vor!
Die diesjährige Generalversammlung wird also nicht durchgeführt. Die rechtlichen Möglichkeiten dazu wurden den Vereinen und anderen Organisationen aufgrund der Pandemie an die Hand gegeben (“Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid19-Pandemie”); auch das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) wurde vom Gesetzgeber im Bereich des Vereinsrechts entsprechend ergänzt. Demnach führen die gewählten Organe und -vertreter die Geschäfte des Vereins auch ohne Neuwahlen verantwortlich fort.
Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Sobald sich die aktuelle Situation entspannt, werden wir alles nachholen und uns dann auch wieder zu Gesamtvorstandssitzungen treffen.
Bis dahin – bleibt gesund und achtet auf Euch!
Sportliche Grüße
Reimund Fels / Meinolf Raderkopp
1. Vors.