Bundesverband ehrt Taekwondo-Abteilung

In den unwirklich anmutenden Corona-Zeiten freut sich die Abteilung Taekwondo über die Auszeichnung durch den Bundesverband

Die Abteilungsleitung dankt allen Aktiven und Passiven für Ihre Unterstützung in der Vergangenheit und freut sich auf die nächsten gemeinsamen Aktivitäten.
Es geht am 19.05. um 19 Uhr (!) mit Training auf dem Rabenfittich langsam wieder los. Es startet mit Gymnastik und Laufeinheiten. Der Dobok ist nicht erforderlich. Hygiene- und Abstandsregeln sind zu beachten !