Karnevalstanz

Geschichte:

Die heutigen „Geseker Funken“ wurden 1981 von Frau Hedwig Wiegard als Teil der Theatergruppe der Stifts-Hexen gegründet. 1991 kam dann die Gruppe „Dream Team“ als eigenständige Erwachsenentanzgruppe bestehend aus ehemaligen Gardemitgliedern hinzu. 1992 übernahmen Silvia Rotgeri und Susanne Brand das Training der „Geseker Funken“ von Frau Wiegard. Von 2004-2014 leitete Susanne Brand, unterstützt von Christiane Dane, das Training der „Geseker Funken“. Ab der Saison 2014/2015 werden Ina Knies und Anja Zimmermann das Training der Funken übernehmen.

Das „Dream Team“ hat sich immer selbst trainiert (ohne ausgewiesene Trainerin).

Nach der Auflösung der Stifts-Theatergruppe trainierten die beiden Tanzgruppen „frei“ (ohne Vereins-/Gruppenzugehörigkeit) für ihre Auftritte. Nach der Karnevals-Saison 2011 entschieden sich die beiden Gruppen dem SV 03 Geseke beizutreten.

GruppeInternet

 

„Geseker Fünkchen”

Seit April 2013 gibt es die Kinder-Gardetanzgruppe der „Geseker Fünkchen“. In dieser neuen Kindergarde trainieren Mädchen ab dem Alter von 6 Jahren.

Gleich zu Beginn konnten die Mädchen alle begeistern und es zeigte sich schnell, dass der Gardetanz auch bei den jüngsten Gesekern sehr beliebt ist. Die Gruppe hatte schnell die Grenzen ihrer Kapazitäten erreicht, so dass es jetzt schon eine Warteliste für interessierte Mädchen gibt.

Wie bei den anderen beiden „großen“ Gruppen, trainieren auch die „Kleinen“  in jedem Jahr 2 neue Tänze mit ihren Trainerinnen ein.

Infos / Anfragen: Eva Graskamp oder Madita Linnemann: gesekerfunken@web.de

Danksagung:

Die ersten Kostüme für die Kindergarde konnten auf Grund der großzügigen Spenden des Bürgerschützenvereins Geseke neu angeschafft werden.

 

„Geseker Funken“

Die Geseker Funken sind eine Gardetanzgruppe für weibliche Jugendliche/junge Frauen im Alter zwischen 12 und 20 Jahren.

Trainiert wird von September bis Karneval einmal pro Woche.

Jedes Jahr studiert die Garde in dieser Zeit zwei neue Tänze ein, die sie in 6-7 Auftritten in der Karnevalszeit vor Publikum präsentiert.

Ein Einstieg in die Gruppe ist daher nur am Anfang einer Trainingssaison möglich.

Infos / Anfragen: Ina Knies oder Anja Zimmermann: gesekerfunken@web.de

Danksagung:

Mit Hilfe der großzügigen Spenden der Sparkasse Geseke, der Bürgerschützen und der Geseker Bevölkerung können die Geseker Funken seit dem Jahr 2012 mit neuen Kostümen auftreten.

 

„Dream Team“

Das Dream Team ist eine  Tanzgruppe ehemaliger Gardemitglieder die sich zu einer Show-Tanzgruppe zusammengefunden haben.

Das Dream Team studiert jedes Jahr mindestens einen neuen Tanz ein und führt diesen sowohl zu Karneval als auch zu anderen Gelegenheiten (ein Engagement ist möglich) vor Publikum auf.

Infos / Anfragen: Silvia Rotgeri oder Katja Werner: 02942/570437  oder  gesekerfunken@web.de

 

Zurück