Podestplätze im Bezirk Bielefeld, Juni 2017

Die Waage auf der Bezirksmeisterschaft war der erste Programmpunkt für die Starter der Abteilung. So ging es frühmorgens Richtung Bocholt, um diese Formalie zu erfüllen. Über den Tag verteilt waren die Starts und so unterstützten sich alle gegenseitig bei den Vorbereitungen. Humayun war die Nervosität beim ersten Start wenig anzumerken. Er behielt die Nerven, obwohl

Continue Reading →

Vorstand beim Taekwondo wird bestätigt, Juni 2017

Die Jahreshauptversammlung beim Taekwondo verlief harmonisch. Carsten berichtete über eine Vielzahl von Aktivitäten der Abteilung. Neben interessanten Lehrgängen wurden einige Prüfungen besucht und alle Prüflinge waren dabei erfolgreich. Auf Turnieren im Technik- und Vollkontaktbereich wurden Podestplätze errungen. Susanne konnte von einem ausgeglichenen Finanzbereich informieren. Erfreulich war, dass dennoch die Jubiläumsveranstaltung ohne Probleme finanziert werden konnte.

Continue Reading →

Prüflinge überzeugten, Juni 2017

Die Zahl 13 gilt als Unglückszahl. Doch alle 13 angetretenen Sportler der Abteilung konnten den Prüfer mit ihren Leistungen überzeugen. Natale Murrone (4.Dan aus Warstein) prüfte in den Bereichen Technik, Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest und Theorie. Er konnte in großen Teilen die Sportler loben. Kleinigkeiten, die missfielen, wurden von ihm sofort angesprochen und werden mit Hilfe

Continue Reading →

Pfingstlehrgang in Dortmund, Juni 2017

Es ist Pfingsten und in Dortmund findet der Budolehrgang statt. Neben 1-2 Referenten gibt es auch einige Sportler, die quasi bereits zum Inventar gehören. Carsten besuchte dieses Jahr zum 21.-mal in den letzten 23 Jahren diesen „Pflicht“-Termin im Kampfsportjahr. Die Freude ist jedes Mal groß, wenn er auf langjährige Bekannte aus der Welt der Kampfsportarten

Continue Reading →

Lehrgang in Warstein bei Profi zum Thema SV, Mai 2017

Gleich mit 9 Aktiven ist die Abteilung der Einladung des Taekwondo-Vereins Warstein gefolgt. Natale Murrone konnte Jim Wagner als Referenten zum Thema Selbstverteidigung gewinnen. Dieser hat auch bereits Spezialeinheiten ausgebildet. Er verdeutlichte sofort den Ernst des Themas. Die Abwehr von Messerangriffen ist als äußerst schwierig einzustufen. Die Sportler aus Geseke zeigten sich beeindruckt vom Wissen

Continue Reading →

Vereinslehrgang mit Falk Harnisch zum Thema Waffenabwehr, Apr 2017

Die Abteilung Taekwondo feiert ihr 40-jähriges Bestehen und richtet einige Lehrgänge über das Jahr verteilt aus. Den Auftakt machte ein Lehrgang zum Thema Selbstverteidigung. Falk Harnisch (3.Dan Ju-Jutsu) aus Paderborn und langjähriger Trainingspartner von Carsten führte für das Thema Selbstverteidigung gegen Waffenangriffe die Sportler eindrucksvoll an die Thematik heran. Über Distanzübungen und Bewegungsschule erklärte er

Continue Reading →

Abteilung Taekwondo feiert 40-jähriges Bestehen, März 2017

Die Abteilung Taekwondo feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit einem kleinen Festakt. Begeisterte Sportler gründeten 1977 die Abteilung. Als Gäste gratulierten der Hauptverein mit den 1.Vorsitzenden Franz-Josef Marx und Reimund Fels, der Stadtsportverband mit Ingrid Deimel und Frau Schulte-Döinghaus von der Stadt Geseke. Auch die sportlichen Leitungen der Taekwondo-Vereine aus Warstein, Lippstadt, Westernkotten und Mastholte gratulierten

Continue Reading →

Alle Prüflinge erfolgreich, März 2017

Die Abteilung Taekwondo hat für die erste Gürtelprüfung in ihrem Jubiläumsjahr Natale Murrone (4.Dan) vom Warsteiner Taekwondo Verein als Prüfer eingeladen. Da alle Sportler ihre Leistungen in den Bereichen Technik, Kampf, Selbstverteidigung und Theorie zur ziemlich vollen Zufriedenheit zeigen konnten, durften alle am Ende die Urkunde für die bestandene Prüfung entgegennehmen. weiß-gelb (9.Kup): Martin Sapego,

Continue Reading →

Festakt beim Taekwondo feiert 40-jähriges Bestehen der Abteilung

In der zweiten Hälfte der 1970er Jahre fanden sich einige Gleichgesinnte, um den zu der Zeit in Geseke neuen Sport Taekwondo zu betreiben. Über die Jahre wechselten die Trainer, Sportler, teilweise auch die Wettkampfregeln und sogar der Vereinsname. Geblieben sind jedoch dynamische Handtechniken und Fußtritte, welche das faszinierende Bild des Taekwondo ausmachen. Die Sportler können

Continue Reading →